Meldungen

Zweibrücken, 10.11.2023, von Johannes Weber

THW-Zweibrücken unterstützt bei St. Martinszug

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne. Vergangenen Freitag, den 10.11.2023 unterstützten zwei Einsatzkräfte aus dem Ortsverband Zweibrücken bei der Durchführung des St. Martinszug im Stadtteil Niederauerbach. Mit jeweils einem Einsatzfahrzeug am Anfang und Ende wurde der Umzug begleitet.

Pünktlich um 17.15 Uhr startete der St. Martinszug an der prot. Kindertagesstätte „Vogelnest“ im Stadtteil Niederauerbach. Unzählige Kinder, Eltern und Großeltern nahmen an dem Umzug teil. Entlang der Wegstrecke wurden immer wieder kleine Pausen eingelegt und Lieder gesungen. 

Gegen 18.00 Uhr kehrte der St. Martinszug an die Kindertagesstätte zurück. Dort konnten alle Kinder bei St. Martin und seinem Pferd ihre Brezel in Empfang nehmen. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Archiv

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: