Meldungen

17.12.2016

Hilfe für Brandopfer in Vorderweidenthal

Nach einem Gebäudebrand in Vorderweidenthal am vergangenen Sonntag ist das Haus der Familie eines THW-Junghelfers des THW Hauenstein total zerstört. Er und neun weitere Familienmitglieder haben ihr gesamtes Hab und Gut verloren.

+++ ACHTUNG WICHTIGE MITTEILUNG des THW Hauenstein +++
Hilfe für Brandopfer in Vorderweidenthal

Wie wir erst heute Abend erfahren haben, wurde bei dem furchtbaren Gebäudebrand in Vorderweidenthal am vergangenen Sonntag das Haus der Familie unseres Junghelfers Torsten total zerstört.
Er und neun weitere Familienmitglieder haben ihr gesamtes Hab und Gut verloren.
Durch eine überwältigende Welle der Hilfsbereitschaft konnte der Familie eine Unterkunft, sowie die notwendigen Einrichtungsgegenstände sowie Kleidungsstücke als Ersthilfe bereits wieder zur Verfügung gestellt werden.

Um den finanziellen Schaden der Familie zu lindern, bitten wir hiermit um Geldspenden für Torsten und seine Familie.
Bitte überweisen sie einen für sie möglichen Betrag auf folgendes Konto der THW-Jugend Hauenstein:

IBAN: DE 74 5429 1200 0020 1273 45
BIC GENODE61DAH
Raiffeisen- und Volksbank Dahn e.G.
Verwendungszweck "HILFE FÜR TORSTEN"

Wir werden die Summe direkt an Torstens Familie weiterleiten. Zusätzlich packen wir die Einnahmen der Christbaumsammlung am 07.Januar 2017 auf die Spendensumme oben drauf.
Auch kleine Beträge sind herzlich willkommen. Bitte helfen sie mit!
Spenden sie und teilen sie den Beitrag auf jede erdenkliche Weise!
Bei Fragen sprechen sie uns hier über Facebook, oder unseren Ortsjugendleiter Jens Keiner direkt an.

***ERGÄNZUNG***

Für Spenden ab € 100,00 stellen wir gerne eine Spendenbscheinigung für das Finanzamt aus. Bitte teilen sie uns dazu dann per Privatnachricht ihre Adresse mit.

 

LINK zur Facebookseite der THW-Jugend Hauenstein




Archiv

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: