Meldungen

Zweibrücken, 05.12.2020, von jw

Einsatzkräfte errichten Impfzentrum

Am 05.12.2020 errichteten 13 Einsatzkräfte des Ortsverbandes Zweibrücken ein Impfzentrum im Gebäude des ehemaligen City-Outlet Zweibrücken. Das dort angesiedelte Impfzentrum dient der Versorgung der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Zweibrücken, sowie des Landkreises Zweibrücken-Land.

Einsatzkräfte montieren gemeinsam Inventar, welches innerhalb der einzelnen "Impfstraßen" verbaut wurde

Bereits um 07.30 Uhr begangen die Einsatzkräfte mit den ersten Vorbereitungsarbeiten. Vor Beginn der eigentlichen Arbeiten wurden die unzähligen Ausstattungsgegenstände, welche innerhalb des Impfzentrums verbaut werden mussten, an das Gebäude verbracht, kontrolliert und innerhalb der Räumlichkeiten verteilt.

Im Nachgang galt es, die einzelnen „Impfboxen“, den Wartebereich und die Anmeldung zu möblieren. Zu diesem Zweck mussten Regale, Schreibtische und unzählige andere Ausstattungsgegenstände durch die Helferinnen und Helfer montiert und ausgerichtet werden.

Gegen 15.00 Uhr konnte der Einsatz mit Fertigstellung der einzelnen Gewerke und Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft beendet werden.


  • Einsatzkräfte montieren gemeinsam Inventar, welches innerhalb der einzelnen "Impfstraßen" verbaut wurde

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Archiv

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: