Meldungen

Trier, 29.08.2015

Ausflug der Jugendgruppe nach Trier

Am gestrigen Samstag, 29.08.2015, unternahm unsere Jugendgruppe im Rahmen des Sommerferienprogramms eine Tagesfahrt in die Europastadt Trier. Neun Jugendliche machten sich zusammen mit vier Betreuern vormittags auf den Weg zur Fahrzeughalle des Ortsverbandes Trier, wo sie herzlichst empfangen wurden. Nachdem die Kinder die Fahrzeuge der Fachgruppen Führung/Kommunikation und Wassergefahren erkundet haben machten sich die Jugendgruppen Zweibrücken und Trier mit vier Fahrzeugen und dem Rettungsboot des OV Trier auf den Weg zum Hafen und durften unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen eine Runde auf der Mosel fahren.

Anschließend machten sich die dreizehn Zweibrücker zusammen mit dem Zugführer aus Trier und zwei Jugendlichen der Trierer Jugend auf den weg in die Stadt und sahen noch den Römischen Garten, die Basilika , den Dom und natürlich auch das Wahrzeichen der ältesten Stadt Deutschlands, die 30 meter hohe Porta Nigra. Gegen 21 Uhr kam die Jugend wieder in Zweibrücken an. Alles in allem war es ein erfolgreicher Tag. Den Kindern hat es gefallen und Trier möchte einen Gegenbesuch in Zweibrücken mit in ihr Progranmm aufnehmen. Vielen Dank nochmal an die Kollegen aus Trier.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Archiv

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: